Läuft gerade Santa Claus auf blutigem Rachefeldzug - Trailer zum irren Twisted-Christmas-Event in Killing Floor 2

Santa Claus auf blutigem Rachefeldzug - Trailer zum irren Twisted-Christmas-Event in Killing Floor 2

Donnerstag, 06. Dezember 2018 um 15:30

Leg dich lieber nicht mit Santa Claus an! Das weiß natürlich jedes Kind, das an Weihnachten nicht leer ausgehen will. Der Krampus scheint da aber noch etwas Nachholbedarf zu besitzen. Der Schreckenskobold hat nämlich den Weißhaarigen ordentlich vermöbelt. Doch Santa lässt sich das nicht gefallen, drückt ein paar Gewichte in die Luft und kehrt mit neuen Muckis zurück. So in etwa lässt sich die Rahmenhandlung vom kostenlosen Twisted-Christmas-Event in Killing Floor 2 umreißen.

Zwei neue Maps und mehr Waffen

Der Weihnachtsmann ist sogar ein spielbarer Charakter. Wer ihn haben will, muss aber ein paar Moneten löhnen. Dafür wird er vom B-Movie-Darsteller Gary Busey vertont (Sharknado 4), der auch gleich einem Händler seine Stimme leiht, den Spieler zwischen den Runden besuchen können, um sich auszurüsten. Twisted Christmas bringt zwei neue, weihnachtlich-dekorierte Maps für den Weekly-, Survival- und Endlos-Modus.

Die gegnerischen Zeds haben sich ebenfalls in liebevolles Rot gekleidet. Killing Floor 2 bleibt jedoch auch an Weihnachten seiner Gewaltdarstellung treu, daher bleibt es nicht bei diesem einen Rot-Ton. Daneben gibt es auch neue Waffen wie einen M32-Granatenwerfer, eine Feueraxt und eine Thompson-Maschinenpistole.

Das Update Twisted Christmas: Season’s Beatings ist ab sofort für Killing Floor 2 verfügbar.

Spiele-Trailer
13.004 Videos
60.402.876 Views

Killing Floor 2

Genre: Action

Release: 18.11.2016 (PC, PS4), 29.08.2017 (Xbox One)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen